Venetian Pool in Miami

Amerikas schönster Swimming Pool

Von Sabrina, 2. August 2016
4 Bewertungen

Coral Gables, ein wunderschöner Vorort von Miami, ist nicht nur bekannt für seine mediterrane Architektur und die herrlich weißen Dachgiebel, sondern auch für den berühmten Venetian Pool.Ihr habt noch nie davon gehört? Falls ihr mal euren Urlaub in Florida verbringt, solltet ihr euch dieses prachtvolle Stück Freibad-Kultur unbedingt anschauen.

Die Stadt Coral Gables wurde im Jahre 1925 als unabhängiger Stadtteil vom Visionär George Merrick entworfen. Sein Plan war es, die Stadt in ein angenehmes mediterranes Flair zu tauchen. Merricks Wunsch war, Arbeitsplätze und Wohnflächen gleichermaßen in sein Konzept zu integrieren wie auch genügend Plätze zur Erholung. Die Bewohner sollten ihre geruhsamen Stellen haben, zu denen sie sich nach der Hektik des Alltags flüchten können. Aufgrund dieser Ideen entstand der Venetian Pool aus einem Steinbruch mit dem Hauptmaterial Korallenkalkstein.

Alles nur kein Freibad – der Venetian Pool in Miami

Das anfängliche Konzept bestand aus der Idee eines Treffpunkts für die Menschen der Stadt, weshalb früher im Venetian Pool zahlreiche Veranstaltungen abgehalten wurden. Wenn ihr den Eingangsbereich des Venetian Pool betretet, könnt ihr noch einige der alten Aufnahmen aus der damaligen Zeit begutachten. Über die Jahre hinweg wurde das gesamte Areal mehrmals renoviert, ist jedoch bis heute in keinem neuwertigen Zustand. Der Vorteil hierbei ist, dass ihr euch direkt in das Flair von damals zurückversetzt fühlt. Es ist unbeschreiblich.

Der schönste Swimming Pool in den USA

Die Anlage des Venetian Pool hat mit einem herkömmlichen Freibad nichts zu tun. Der Venetian Pool in Miami zählt zu den besten, schönsten und größten Swimmingpool-Anlagen der gesamten Vereinigten Staaten von Amerika. Er ist sogar im „National Register of Historic Places“ gelistet und wirklich absolut einzigartig. Langer Sandstrand, herrlich gewachsene Palmen, kleine schattige Höhlen und ein tosender Wasserfall machen einen Besuch im Venetian Pool in Miami zu einer einmalig unvergesslichen Angelegenheit. Eine weitere Besonderheit ist, dass das Schwimmbecken völlig ohne chemische Zusätze auskommt. Die Wasserlandschaft, die mehr als drei Millionen Liter Wasser fasst, wird im Sommer jeden Tag geleert und komplett neu befüllt. Das erfrische Wasser stammt aus artesischen Quellen und bietet mit etwa 25 Grad Wassertemperatur eine irrsinnig tolle Erfrischung bei den heißen Sommertemperaturen Floridas.

Venetian Pool in Miami: Einfach faszinierend

Geburtstagskinder und Schulferien-Kinder wissen den Venetian Pool in Miami für Ihre Partys und Ferienprogramme zu schätzen. Ebenso wird der Pool gern von Familien besucht, da die Kinder im flachen Wasser planschen können, während die Eltern auf einer Decke im Sand ihr Picknick einnehmen. Wer kein Essen mitbringen, sondern sich in der Anlage des Venetian Pool stärken möchte, bekommt im dazugehörenden Café leckeres Fingerfood wie Pizza oder Mozzarella-Sticks, frischen Obstsalat und natürlich Eiscreme. Weiterhin besteht die Möglichkeit, für einen Lunch vom Gelände zu gehen und im wenig entfernten Stadtzentrum zu essen. Im Anschluss daran könnt ihr mit eurem bereits gekauften Tagesticket wieder in den Venetian Pool gehen.

Die Preise für den Eintritt zu diesem tollen Swimmingpool-Areal variieren je nach Saison. Wer sich informieren möchte, kann dies auf der Internetseite der Anlage tun. Dies ist vor allem im Winter ratsam, da der Pool dann von Zeit zu Zeit für kleinere Reparaturarbeiten oder Veranstaltungen gesperrt ist. In den Sommermonaten hat der Venetian Pool durchgehend geöffnet. Ein Besuch des Venetian Pools ist wirklich ein Hochgenuss – egal zu welcher Zeit, egal ob allein, unter Freunden oder in der Familie. Die faszinierende Anlage wird jeden in ihren Bann ziehen und eine willkommene Erfrischung bieten.

Venetian Pool in Miami
Adresse2701 De Soto Blvd
Coral Gables
FL 33134
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK