Kreuzfahrt ab Miami

Von Sabrina, 6. Juni 2017
6 Bewertungen

Los gehts auf eine Kreuzfahrt ab Miami: Mit mehr als vier Millionen Kreuzfahrt Passagieren pro Jahr gilt Miami als die „Cruise Capital of the World“ – „Kreuzfahrt Hauptstadt der Welt“. Mehrmals in der Woche verlassen die riesigen Schiffe, die ja schon mehr einer kleinen Stadt gleichen, die Stadt am Atlantischen Ozean durch den sogenannten „Goverment Cut Channel“ in die offene See. Eine Kreuzfahrt ab Miami ist eine tolle Abwechslung nach einigen Tagen ab South Beach und bietet oft zu Schnäppchenpreisen die Möglichkeit die naheliegende Karibik, oder die Bahamas ab Miami zu erkunden.

Kreuzfahrt ab Miami: Ein Geschäft, das boomt!

Kreuzfahrt ab Miami

Das Highlight: Kreuzfahrt ab Miami auf die Bahamas

Wer die großen Dampfer am späten Nachmittag gegen 16:00 – 17:00 Uhr den Hafen von Miami verlassen sehen will, der sollte in jedem Fall in erster Reihe auf einer Bank im beliebten South Pointe Park platz nehmen. Die Kreuzfahrt ab Miami führt viele Kurzurlauber auf die Bahamas. Eine kleine Kreuzfahrt von Miami auf die Bahamas wird oft und gerne gebucht.

Kreuzfahrt ab Miami

Tolle Reiseangebote von Miami aus

Der Port of Miami ist der perfekte Ort für einen kurzen Abstecher auf die Bahamas, Mexico, Key West oder viele weitere Traumziele. Die Flotte der Royal Caribbean, oder Carnival Cruise Line legen hier mehrmals in der Woche ab. Wir Habens schon viele der Kreuzfahrten ab Miami ausprobiert und waren jedes Mal begeistert.

Aida Freunde werden sich ein wenig an das Party Volk auf den Schiffen gewöhnen müssen, denn für die Amerikaner bedeutet eine „Cruise“ hier vor allem eins: Party. Hier treffen sich Jungeselinnen Abschiede, runde Geburtstage und viele weitere Partywütige. Ruhig geht es hier nur selten zu. Eine Kreuzfahrt von Miami aus bedeutet aber vor allem auch viel Spaß, Abwechslung und unvergessliche Erinnerungen.

Kreuzfahrt ab Miami

Kreuzfahrt ab Miami
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK